home · Ziele
Kochtreff Ulmer Tafel

Was ist und was will der Kochtreff?

Ulmer Tafel: gegründet am 22. Mai 1995 von Edith Bode, 2009 mit über 100 ehrenamtlichen Helfern aus Ulm nicht mehr wegzudenken, betreibt in Ulm und im Alb-Donau-Kreis mehrere Tafelläden. Träger ist das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Ulm. In den Tafelläden erhalten Bedürftige zu sehr niedrigen Preisen Waren des täglichen Bedarfs. Lebensmittel, die kurz vorm Ablaufdatum stehen und sonst bald vernichtet werden müssten, werden statt dessen von den Lebensmittelgeschäften gespendet und täglich vom Fahrdienst der "Ulmer Tafel" abgeholt.
Tafelladen Mitte: ab 1. Juli 2009 in neuen Räumen neben dem Bürgerhaus Mitte, Schaffnerstr. 17, nur wenige 100 m entfernt vom
Begegnungszentrum des DRK: Nach dem Bezug der neuen Rettungsleitstelle wurden Anfang 2009 mehrere Büroräume der DRK Geschäftsstelle in der Frauenstr. 125 frei. Es wurden Zwischenwände entfernt und die Räume zu einem Begegnungszentrum mit Küche umgebaut. Am 1. Juni 2009 war das Begegnungszentrum fertig.
Kochtreff der Ulmer Tafel: Schon seit einigen Jahren kocht Friedrich Pieper einmal im Monat das abendliche Menü im Übernachtungsheim des DRK. Als er von Claudia Steinhauer vom geplanten Begegnungszentrum nebenan erfuhr, sah er sofort die Chance, eine lang gehegte Idee zu verwirklichen: Die Kunden des Tafelladens sollten Gelegenheit haben, gemeinsam mit geringsten Mitteln leckere Gerichte zu kochen, und sie sollten dazu eine behutsame, nicht belehrende Anleitung bekommen. Schnell fanden sich Mitstreiter, Claudia Steinhauer setzte das Konzept binnen weniger Monate um. Entscheidende Hilfe leistete dabei die
LIDL Pfandstiftung, die uns die Kücheneinrichtung finanzierte. Dafür an dieser Stelle unseren herzlichen Dank!
Um 17 Uhr schließt der Tafelladen und stellt übrig gebliebene Lebensmittel mit seinem Fahrdienst bereit. Das Team muss dann improvisieren und aus dem Stand die passenden Gerichte planen. Schon der erste Abend am 25. Juni 2009 war ein voller Erfolg. Seither gab es über 100 Kochabende.
Seit Nov. 2014 kochen wir im Weststadthaus, Moltkestraße 10, 89077 Ulm.
Dort haben wir zusammen mit der AG West den offenen Kochtreff Ulmer Tafel im Weststadthaus eröffnet. Herzlichen Dank an die Initiatorin, Frau Banu Öner, Hausmanagerin im Weststadthaus.